Am vergangenen Sonntag den 13.07.2015 wurde der Vorsitzende Pascal Panse einstimmig in seinem Amt bestätigt. In seinem Rechenschaftsbericht ging er auf die vergangenen Veranstaltungen der Jungen Union ein und sah die Junge Union gut aufgestellt um ihren Landtagskandidaten für die Landtagswahl 2016, Paul Nemeth MdL, tatkräftig unterstützen zu können. „Neben der Gestaltung politischer Inhalte werden wir auch persönlich vor Ort sein, um die Bürgerinnen und Bürger zu überzeugen.“
Paul Nemeth MdL ging in seinem Grußwort auch auf die Landtagwahl 2016 ein: „Baden-Württemberg wird unter Wert regiert – Es freut mich, dass ich auf die Unterstützung der Jungen Union zählen kann. Gemeinsam schaffen wir den Regierungswechsel“. Hans-Dieter Schühle, Fraktionsvorsitzender der CDU-Gemeinderatsfraktion meinte: „Böblingen ist gut für die Zukunft aufgestellt. Für die weitere Stadtentwicklung sind aber auch die Ideen der jungen Generation gefragt.“ Marc Biadacz, Vorsitzender der CDU-Böblingen leitete die Jahreshauptversammlung. Daneben waren auch Matthias Dr. Dr. Kauffmann, Vorsitzender der Kreis CDU-Böblingen und der Junge Union Kreisvorsitzende Marcel Stürz zu Gast. In ihren Grußworten gingen sie auf die gute Zusammenarbeit mit dem Böblinger Stadtverband ein, wünschten dem neuen Vorstand Motivation und gute Ideen für das nächste Amtsjahr.
Neben Pascal Panse wurden Tom Bayer als stellvertretender Vorsitzender, Martin Schmer als Finanzreferent,  Thomas Göbbel als Schriftführer, Kai Lienemann als Mitgliederreferent und Tim Lienemann als Beisitzer gewählt.